BlockTec SAFE

BlockTec SAFE bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Private Keys sicher zu verwahren. Die Private Keys sind der sichere Zugang zu jeder Wallet. Die sichere Verwahrung der private Keys ist unbedingt erforderlich, da sonst Unbefugte auf die Wallet zugreifen können.

Wir zeigen unseren Kunden Möglichkeiten die Private Keys in einem bankenunabhängigen Schließfach in Liechtenstein sicher zu verwahren. Über die beim Verwahrer hinterlegten Zugangsregeln bestimmen die Kunden, wer Zugang zu den private Keys haben darf. So schützen Sie ihre Vermögenswerte auch für den Fall der Fälle, dass Lebenspartner oder Erben darauf zugreifen sollen.

Wir beraten unsere Kunden, wie eine Dokumentation und Aufbewahrung der Private Keys sicher erfolgt und helfen dabei, die Private Keys sicher in einem Schließfach in Liechtenstein zu verwahren. Das Unternehmen BlockTecGroup AG agiert dabei nicht als Verwahrer oder Verwahrstelle, sondern wir vermitteln unseren Kunden Wissen über das Konzept der Private Keys und wie eine sicherere Verwahrung erfolgen muss. Nach dem Wissenstransfer stellen wir die Verbindung zu einem zugelassenen Verwahrunternehmen her. Die Verwahrung wird nur durch zugelassene Verwahrunternehmen durchgeführt. Der Kunde schließt die Verträge für die Verwahrung ausschließlich mit dem Verwahrunternehmen.

Schützen Sie ihr Vermögen langfristig und regeln Sie den Zugang für alle Fälle! Ein sicheres Verwahrungskonzept mit Zugangsregelungen ist ein unverzichtbarer Bestandteil jedes Investements.

Was ist das Problem?

Schon viele Krypto-Multi-Millionäre haben ihr ganzes Vermögen mit ins Grab genommen, weil die Hinterbliebenen den Zugang zum Kryptovermögen nicht gefunden haben. Andere Krypto-Investoren haben ihre Passwörer oder Private-Keys verloren und damit ihr ganzes Kryptovermögen.

Krypto-Investments bieten riesige Chancen, gleichzeitig muss jedoch jeder Investor seine Zugangscodes eigenverantwortlich verwahren. Nur wer diese Zugangscodes besitzt, kann über das Kryptovermögen verfügen.

Gehen diese Codes verloren oder nimmt diese ein Investor mit ins Grab, sind die Krypto-Vermögenswerte unwiderruflich verloren. Es gibt keine Instanz, die diese Codes wiederherstellen oder einen neuen Zugang zur Verfügung stellen könnte, wie dies im klassischen Bankensystem möglich ist.

Dies bedeutet für jeden Krypto-Anleger, dass Codes so niedergeschrieben und sicher verwahrt werden müssen, dass zumindest eine Fachperson aufgrund der Aufzeichnungen den Zugriff auf die Vermögenswerte wiederherstellen kann. Das heisst, dass schon beim Erstellen von Wallets das Thema der Wiederherstellung mit der strukturierten Dokumentation beginnt.

Lösung

BlockTec SAFE bietet den Kunden nach Bedarf individuelle Beratungs- und Betreuungsleistungen an, von der Code-Dokumentation, über die sichere Verwahrung, Sicherstellung der Verbindung zwischen Vermögen, Besitzer und Erbfolger, bis hin zum späteren Zugriff und zur Widerherstellung der Zugänge:

  1. Information und Beratung zur Dokumentation und Verwahrung von private Keys
  2. Schritt-für-Schritt-Begleitung in der Dokumentation und der Umsetzung der Verwahrungsstrategie in Zusammenarbeit mit vertrauenswürdigen, bankenunabhängigen Verwahrstellen
  3. Verbindungspflege zwischen Besitzer, möglichen Erbfolgern und dem Verwahrungsort gemäss Instruktionen des Auftraggebers
  4. Unterstützung in der Wiederherstellung vom Zugriff auf die Vermögenswerte für die wirtschaftlich berechtigten Personen.

Kontaktieren Sie uns, wir zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, wie sie ihr Vermögen sicher und langfristig verwahren!